9. Netzwerksveranstaltung | Best Practice-Exkursion: Besichtigung des Kreisarchiv Viersen

Das ReNeReB-Projektteam lädt zu einer Best Practice-Exkursion zum Kreisarchiv Viersen ein und bietet damit regionalen Bauakteuren (Planende, Handwerkende, Bauunternehmen und Bauproduktherstellende sowie Kommunen) Möglichkeiten zur Besichtigung ressourceneffizienter, zirkulärer Bauvorhaben und zur interdisziplinären Vernetzung.

Wir laden zu einer gemeinsamen Exkursion zum Kreisarchiv Viersen ein, bei der Sie die Möglichkeit erhalten das kürzlich fertiggestellte Kreisarchiv mittels Rundgangs mit dem Architekten Herrn Volkenannt von DGM Architekten zu besichtigen, das Gebäude  als Pilotprojekt für zirkuläres Bauen zu erkunden und sich mit weiteren regionalen Akteuren zu vernetzen.

Das Archiv des Kreises Viersen wurde nach den Prinzipien der zirkulären Wertschöpfung konstruiert. Die Fassade wurde aus regionalen, rezyklierten Backsteinen hergestellt. Für den Innenausbau wurden viele ökologische Materialien wie Holz und Lehm, ein Boden aus Reyclingmaterial und ein innovatives Energiekonzept mit Eisspeicher, Kraftdach und Wärmepumpe eingesetzt. Auch in den Außenbereichen spiegeln sich Zirkularitätskriterien bei der Regenwassernutzung in Form eines Kaskadensystems wieder.

Die Veranstaltung startet ab 12 Uhr mit einem Get Together und kurzer Begrüßung am Faktor X Haus, bei Softgetränken und Snacks. Die Teilnehmenden haben dort die Möglichkeit das Haus und die ReNeReB-Bauproduktausstellung zu erkunden. Im Anschluss erfolgt die gemeinsame Busanreise zum Kreisarchiv Viersen, wo Herr Volkenannt, Architekt und Sieger des Architektenwettbewerbs des Kreisarchivs den Gebäuderundgang leiten wird.

Nach der Rückkehr wird der Ausblick unseres Projektes vorgestellt und es gibt es einen entspannten Ausklang mit weiteren Vernetzungsmöglichkeiten.

Programm:
Ab 12:00 | Get together am Faktor X Haus (Getränke, Snacks und Möglichkeit zur Besichtigung des Hauses und der ReNeReB-Bauproduktausstellung)
13:00| Busabfahrt am Faktor X Haus
14:00| Besichtigung des Kreisarchivs
- Begrüßung durch den Archivleiter, Herrn Dr. Michael Habersack
- Führung Kreisarchiv durch Architekt Bernd Volkenannt (DGM Architekten) und
Vorstellung des nachhaltigen Freiraumkonzepts durch Landschaftsarchitektin Julia Biermann (KRAFT.RAUM)
15:40 | Rückfahrt
16:30 | Networking & Ausklang am Faktor X Haus

Wir freuen uns über Ihre formlose Anmeldung zur Veranstaltung bis 09.09.2022 über unser Onlineformular oder per E-Mail an veranstaltungenrenereb.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 50 Plätze. Falls Sie sich angemeldet haben, aber wider Erwarten nicht teilnehmen können, bitten wir um kurze Absage.

Hier können Sie sich den Termin im Kalender vormerken​​​​​​​.

Weitere Informationen zum Kreisarchiv Viersen finden Sie ab sofort auch in unserer Best Practice Datenbank, Informationen zum Projekt finden Sie auf unserer Projekthomepage.

Für allgemeine Fragen zum Projekt und zur Veranstaltung steht Ihnen unsere Projektleiterin Julia Kaiser zur Verfügung unter: inforenereb.de