WasteBasedBricks®

Ziegel, die aus Industrie- und Abbruchabfällen hergestellt werden.

Über das Produkt

WasteBasedBricks® können als Innen- und Außenziegel verwendet werden und bestehen aus 60 % bis 100 % recycelten Industrie- und Abbruchabfällen. Die Herstellung erfolgt ohne künstliche Bindemittel oder Zusatzstoffe. Nach Ablauf der Nutzungsdauer können die Ziegel wiederverwertet und zu neuen Ziegeln verarbeitet werden.
Abfälle aus Beton, Keramik, Ziegeln und Glas werden zu einem Pulver gemahlen und bei hoher Temperatur zu einem neuen Ziegelstein gebrannt, der als Bauprodukt für Außenwandverkleidungen oder für Innenanwendungen wie Oberflächen, Fliesen oder Möbel verwendet werden kann.
Je nach Herkunft der Abfälle und Produktionsprozess, sind WasteBasedBricks® in verschiedenen Texturen und Farben erhältlich.
Zur Gestaltung im Innenraum als Wandverkleidung, Bodenbelag oder Möbel sind zudem WasteBasedSlips® erhältlich.
Technische Nutzungsdauer (in Jahren)
über 50 Jahre
Zusammensetzung des Produkts
Erneuerbare Rohstoffe
Sekundäre Rohstoffe (pre-consumer)
> 80% Sekundäre Rohstoffe (post-consumer)

pre-consumer: Material das z.B. als Produktionsabfall im Herstellungsprozess anfällt.
post-consumer: Material das bereits im Gebrauch war und nach seiner beabsichtigten Verwendung wieder eingesetzt wird.

Produktrücknahme durch Hersteller
Keine Regelung getroffen
Nachweis über gesundheitliche Unbedenklichkeit
Andere
Bauteil
Aussenwand konstruktives Element, Aussenwandbekleidung, Innenwand konstruktives Element, Innenwandbekleidung, Innenausbau, Bodenbelag
Materialgruppe
mineralisch
Herkunft
Regional (hier: 100 - 300km)
Transportmittel
LKW
Energiequelle am Standort
vorwiegend nicht erneuerbar

Nachnutzungspotential

Tragwerk
Aussenhülle
Innenausbau
Anteil Wiederverwertung
Tragwerk
Aussenhülle
> 80%
Innenausbau
> 80%
Anteil sortenreiner Wiederverwertung
Tragwerk
Aussenhülle
Innenausbau
Anteil gemischter Wiederverwertung
Tragwerk
Aussenhülle
> 80%
Innenausbau
> 80%

Adresse des Herstellers / des Herstellungsorts

Gedempt Hamerkanaal 111 / 1021 KP Amsterdam / Niederlande

Diese Adresse ist keine Besuchsadresse und kann um hundert Meter vom tatsächlichen Standort abweichen. Die Markierung dient der Entfernungsabschätzung.
Wenn Sie das Gebäude besser kennenlernen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt auf zur im Datensatz angegebenen Kontaktperson

 

Zurück zur Liste